Österreichische
Raumordnungskonferenz

Die ÖROK ist eine von Bund, Ländern und Städten und Gemeinden getragene Einrichtung zur Koordination von Raumordnung und Regionalentwicklung auf gesamtstaatlicher Ebene.

EU-Kooperationen

Umfrage zu URBACT - Ihr Feedback ist gefragt!

Wie kann URBACT seine Kommunikation und Außendarstellung verbessern? Nehmen Sie noch bis zum 9. Februar 2021 an der fünfminütigen Umfrage teil.

Raumentwicklung

Territoriale Agenda 2030 und Neue Leipzig Charta angenommen

Hier finden Sie nähere Informationen zu den am 30.11. und 01.12.2020 bei informellen Treffen der für Städtepolitik und Raumentwicklung/ Räumlichen Zusammenhalt zuständigen EU-Minister politisch angenommen Leitdokumente.

Raumentwicklung

ÖROK-Atlas: Neue Karten zu Tourismus, Bodenversiegelung, Flächenwidmung und EinwohnerInnendichte

Im ÖROK-Atlas wurde erstmalig das Thema "Tourismus" umfangreich dargestellt. Aktualisierte wurden Karten zur Bodenversiegelung, Flächenwidmung und der EinwohnerInnendichte Österreichs.

EU-Kooperationen

Danube Transnational - Stellenausschreibung für Project Officer

Das Gemeinsame Sekretariat des Donauraumprogramms in Budapest sucht einen neuen Project Officer, der für Energie- und Verkehrsprojekte verantwortlich sein wird. Bewerbungen können bis zum 15. Jänner 2021 eingereicht…

EU-Kooperationen

Projektaufruf zum Transfer von Urban Innovative Actions

Mit der URBACT-Methode die guten Beispiele der UIA (Urban Innovative Actions) in transnationalen Städtenetzwerken verstehen, anpassen und übertragen.

EU-Kooperationen

Together for a sustainable Alpine Region als Motto des 4. EUSALP Jahresforums

Das diesjährige Jahresforum wird am 10. Dezember online stattfinden. Nebem dem Meeting der Generalversammlung werden verschiedene Workshops stattfinden.

ÖROK Newsletter

Die ÖROK-Newsletter bieten Ihnen Informationen über die aktuellsten Entwicklungen zum Thema Raumordnung und Regionalpolitik in Österreich, regelmäßige Neuigkeiten rund um IWB/EFRE-Förderungen, Informationen aus den transnationalen und interregionalen ETZ-Programmen sowie den makroregionalen Strategien. 

Falls Sie unsere Newsletter erhalten wollen, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus und geben Sie Ihren Namen und Ihre Email Adresse ein.

Beim Abschicken des Formulars erklären Sie Sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden

Fleischmarkt 1
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 5353444
Fax: +43 1 5353444-54