Home » Region » Regionales EU-Beihilfenrecht » Periode 2022-2027

Regionalförderungsgebiete Österreichs 2022-2027 gemäß EU-Beihilfenrecht

Die Europäische Kommission hat am 20. Jänner 2022 die vom 1. Januar 2022 bis zum 31. Dezember 2027 für die Gewährung von Regionalbeihilfen geltende Fördergebietskarte Österreichs genehmigt. In der Karte der nationalen Regionalfördergebiete Österreichs (NRFG AT 2022-2027) sind die Gebiete aufgeführt, die für regionale Investitionsbeihilfen 2022-2027 in Betracht kommen. Auch die Beihilfehöchstintensitäten in den jeweiligen Fördergebieten wurden mit der Kommissionsentscheidung festgelegt.

Zur Pressemitteilung der Europäischen Kommission

Unterlagen zu den NRFG AT 2022-2027 mit Stand EK-Entscheidung vom 20. Jänner 2022: