Home » Raum » Themen » Energieraumplanung » Abschlussveranstaltung

Abschlussveranstaltung der ÖREK-Partnerschaft "Energieraumplanung 2" am 29. Jänner 2020

Am 29. Jänner 2020 fand unter dem Titel „Raumplanung als Klimaretter?! Was Energieraumplanung wirklich leisten kann!“ die Abschlussveranstaltung der ÖREK-Partnerschaft "Energieraumplanung 2" statt.

An Anwendungsbeispielen aus Krummnußbaum, Kapfenberg, Villach, Innsbruck und Wien wurde deutlich, dass Energieraumplanungen EINEN wichtigen zur Erreichung der Klimaziele und am Weg Richtung Klimaneutralität leisten kann, gleichzeitig aber zu deren Umsetzung ein noch größeres Verständnis des Nutzens dieses Planungsansatzes bei Ländern, Städten und Gemeinden und (Orts-)PlanerInnen erreicht werden sollte. Einen Beitrag dazu zu leisten war Zielsetzung der ÖREK-Partnerschaft. In der universitären Forschung und Lehre ist das Thema bereits gut verankert und es stehen unterschiedliche Datengrundlagen zur Verfügung. Auch das wurde im Zuge der Veranstaltung deutlich.

Als Ergebnis und zur Kommunikation des Themas Energieraumplanung steht das neue „Informationsblatt Energieraumplanung“ zur Verfügung.

Veranstaltungsprogramm

 

Hier finden Sie ausgewählte Fotos der Veranstaltung

Fotos: ÖROK/Paul Hofstätter