Menü

Glossar

First Level Control
Definition:kurz FLC; Prüfstelle in einem ETZ -Programm

Jeder Begünstigte ( Projektpartner ), der an einem aus Strukturfondsmitteln geförderte Vorhaben/Projekt beteiligt ist, wird auf nationaler Ebene durch eine so genannte First Level Control Stelle geprüft. Von Relevanz sind die tatsächliche Erbringung der kofinanzierten Güter und/oder Leistungen, die Höhe der für die Kofinanzierung geltend gemachten Ausgaben und die Übereinstimmung der Projektumsetzung mit sonstigen relevanten nationalen und EU-rechtlichen Vorschriften.

back

show all entries

nach oben