Menü

Glossar

ELER
Akronym von:Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes

Die gemeinschaftliche Politik im Bereich der ländlichen Entwicklung strebt eine Begünstigung der integrierten Entwicklung des ländlichen Raums an, und zwar unter Berücksichtigung der Umweltbestimmungen und der Bedürfnisse der europäischen Bürger. Neben den Marktmaßnahmen bildet diese Politik nunmehr den zweiten Pfeiler der Gemeinsamen Agrarpolitik. Für den Zeitraum 2000-2006 erhält sie ein Budget von 30,3 Milliarden Euro, wenn man alle Maßnahmen im gesamten ländlichen Raum der Gemeinschaft einschließlich der Begleitmaßnahmen der GAP berücksichtigt.

back

show all entries

nach oben