Österreichische
Raumordnungskonferenz

Die ÖROK ist eine von Bund, Ländern und Städten und Gemeinden getragene Einrichtung zur Koordination von Raumordnung und Regionalentwicklung auf gesamtstaatlicher Ebene.

Das Alpenraumprogramm startet in die neue Förderperiode

Die Auftaktkonferenz findet in einem hybriden Format am 22.-23. Nobember 2021 in Salzburg statt. Erfahren Sie mehr zu den neuen Rahmenbedingungen!

Die ÖROK

50 Jahre ÖROK: Fest und Publikation

Bundeskanzler Alexander Schallenberg würdigte bei der Eröffnung die Rolle der ÖROK als Ausdruck des kooperativen Bundesstaates. Nach einem hochrangigen Politikgespräch wurde die Publikation „50 Jahre ÖROK“ vorgestellt…

Die ÖROK

Beschluss und Veröffentlichung des ÖREK 2030

Am 20. Oktober 2021 wurden bei der Sitzung der ÖROK das ÖREK 2030 sowie zwei ÖREK-Umsetzungspakte beschlossen. Nähere Infos, digitales ÖREK, Bestellung und Download finden Sie hier ...

Die ÖROK

ÖREK 2030 - Digitale Fassung

Das ÖREK 2030 gibt es digital aufbereitet unter www.oerek2030.at Dort finden Sie auch das Erklärvideo zum neuen Österreichischen Raumentwicklungskonzept.

 

Die ÖROK

ÖREK 2030-Symposium am 20. Oktober 2021

Am Tag der Veröffentlichung des neuen Österreichischen Raumentwicklungskonzepts fand das ÖREK 2030-Symposium und das 50-Jahre-ÖROK-Fest im Wiener Museumsquartier statt. Weiter zum Video des Livestream ...

EU-Kooperationen

Nationale Auftaktveranstaltung Interreg transnational und interregional am 13. Oktober 2021

Viele Interessierte nutzten die Gelegenheit, einen Rückblick auf die bisherige österreichische Beteiligung und einen Überblick zu neuen Möglichkeiten der Kooperation und Vernetzung im Rahmen der transnationalen und…

ÖROK Newsletter

Die ÖROK-Newsletter bieten Ihnen Informationen über die aktuellsten Entwicklungen zum Thema Raumordnung und Regionalpolitik in Österreich, regelmäßige Neuigkeiten rund um IWB/EFRE-Förderungen, Informationen aus den transnationalen und interregionalen ETZ-Programmen sowie den makroregionalen Strategien. 

Falls Sie unsere Newsletter erhalten wollen, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus und geben Sie Ihren Namen und Ihre Email Adresse ein.

Beim Abschicken des Formulars erklären Sie Sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden

Fleischmarkt 1
A-1010 Wien
Tel.: +43 1 5353444
Fax: +43 1 5353444-54