SearchMenü

EU-Donauraumstrategie Factsheets

Ziel der EU-Donauraumstrategie ist es, allen BürgerInnen des Donauraums bis 2020 bessere Chancen auf höhere Bildung, Beschäftigung und Wohlstand in ihrer Heimatregion zu ermöglichen. Dieses Ziel soll durch eine effizientere Nutzung bereits vorhandener Ressourcen und ein koordiniertes Vorgehen in der Abstimmung von Politiken unterschiedlicher Ebenen, sektoraler Strategien sowie Finanzierungsinstrumenten im Rahmen der 4 thematischen Säulen bzw. 11 Prioritätsbereichen erreicht werden.

EUSDR Prioritätsbereiche nach thematischen Säulen
Graphik: ÖROK-Gst.

Das Bundeskanzleramt (in der Funktion der nationalen Koordinationsstelle) hat mit aktiver Unterstützung des Contact Points in der ÖROK Geschäftsstelle eine Übersicht über den Stand der Umsetzung der EUSDR in Österreich in Form von Factsheets zu den einzelnen Prioritätsbereichen zusammengestellt.

EUSDR-Factsheets

(Stand Mai 2015)

nach oben