SearchMenü

Alpine Space

Logo ALPINE SPACE

Das Alpenraumprogramm 2007-2013 ist die Fortsetzung des Programms aus der Strukturfondsperiode 2000-2006. Das übergeordnete Ziel in dieser Förderperiode ist die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und der Attraktivität des Kooperationsraumes durch gemeinsame Aktivitäten, in Bereichen in denen transnationale Kooperationen für nachhaltige Lösungsansätze erforderlich sind.

Das Programmdokument (OP) wurde im September 2007 von der Europäischen Kommission genehmigt. Der Kooperationsraum änderte sich im Vergleich zur Periode 2000-2006 nicht. Ebenso änderten sich die Verwaltungsstrukturen nur geringfügig, siehe Programmmanagement. In finanzieller Hinsicht kann das neue Programm mit einem Gesamtvolumen von rund 130 Mio Euro aufwarten.


Ansprechpartnerin:

Dipl.-Ing. Martina BACH
Tel.: +43 (1) 53 53 444 - 22
E-mail: bach@oerok.gv.at

- - - - - - - - -

Neuigkeiten

Die Auftaktkonferenz für das Alpenraumprogramm 2014-2020 findet am 21.+22. Oktober 2014 in Salzburg statt. Halten Sie sich den Termin bereits jetzt frei!

Alpenraumprogramm 2014-2020: ausführliche Informationen sind bis zum Sommer 2014 zu erwarten. weiter zur Kurzino transnationale Programme 2014 - 2020

Strategie-Entwicklung für den Alpenraum - ein umfassender Prozess!
finaler Expertenbericht und Broschüre zum Prozess online
weiter

5. Call: 10 neue Projekte im Juli 2013 genehmigt.  weiter

Am 16. und 17. Juni 2011 fand die Halbzeit-Konferenz in Grenoble statt! weitere Informationen

letzte Aktualisierung 07.03.2014
nach oben